November 2021

Egoistisch… fürs Team.                    


Seien Sie egoistisch. Beginnen Sie ruhig mal mit “ich”. Stellen Sie Forderungen. Äussern Sie Wünsche. Sagen Sie “ich will…”. Formulieren Sie Bedürfnisse!

Dann, wenn Ihr Wunsch gehört wurde, kommt der zweite Schritt: Sie erklären, wo der Nutzen in diesem Wunsch ist. Und zwar der Nutzen nicht nur für Sie selbst, sondern auch für die anderen. Welche positiven Konsequenzen hat Ihr Wunsch für andere Teammitglieder? Und für Ihre Vorgesetzten, für Ihre Kunden, für die ganze Organisation? Bei genauerem Hinschauen stellt sich heraus: Ihr Wunsch ist gar nicht egoistisch. Ihr Wunsch dient Ihnen nur dazu, Ihre Arbeit besser zu erfüllen. Und das ist vorteilhaft für alle.


Es ist einfacher, einen Wunsch entgegenzunehmen, als eine Beschwerde. Diese und andere Feedbackregeln üben Sie im Teamcoaching.

Weitersagen

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.